Herzlich Willkommen auf der Webseite des TVWs

Liebe Mitglieder, Liebe Sportskollegen

Wir begrüssen euch ganz herzlich auf der Webseite des TV Wädenswil!

Der Turnverein Wädenswil zählt zu den grössten Sportvereinen im Bezirk Horgen. Über 700 Mitglieder nehmen an unserem sehr breiten Turnangebot teil. Vom polysportiven bis hin zum zielgerichteten Turnsport können wir viel Abwechslung bieten.

Ob spannende Wettkampfberichte oder allgemeine Informationen zu den einzelnen Riegen, wir sind sicher, dass Ihr das Richtige auf unserer Homepage finden.

Viel Spass beim Surfen.

Turnverein Wädenswil

De Schnällscht Wädischwiler 2016

Am 10. September 2016 findet die 37. Ausgabe statt.

 

Datum und Zeit Samstag, 10. September 2016, Beginn 13.00 Uhr (bei jeder Witterung)
Ort Sportanlage Eidmatt, Wädenswil
Teilnameberechtigung Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2001-2010 aus Wädenswil, Au, Hütten und Schönenberg
Wettkampfangebot Lauf (2001-2003: 80m, 2004-2010: 60m), Weitsprung (alles nach Jahrgängen getrennt)
Anmeldung Auf dem Wettkampfplatz von 11.00 - 12.45 Uhr
Zeitplan
  Mädchen Knaben
Sprint  Vorläufe (mit Jüngsten beginnend) 13.00 Uhr 15.00 Uhr
Sprint  Finals (6 Schnellsten pro Jahrgang) 14.00 Uhr 16.00 Uhr
Sprint  Rangverkündigungen ca. 14.35 Uhr ca. 16.45 Uhr
Weitsprung 15.00 Uhr 13.00 Uhr
Auszeichnungen Medaillen und/oder Diplome für die 3 Schnellsten und besten Weitspringerinnen und -springer pro Jahrgang (Mädchen und Knaben getrennt)
Zusatzangebote

Neu: Klassenstafette (4er-Teams, gratis, mehrere Teams pro Klasse möglich, ca. 16:30 Uhr)

60m-Zwerglilauf (gratis, ca. 14.30 Uhr)

Festwirtschaft mit familienfreundlichen Preisen 

Kosten Fr. 8.- für Teilnahme an Lauf und/oder Weitsprung. Inklusive Getränk
Ranglisten bald verfügbar...

Flyer

Ranglistenarchiv

Züri-Fitnesstag

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (ztv-fitnesstag_~.pdf)Züri-Fitnesstag[Info-Flyer]269 KB

Fitness-Schnuppertag für Sportbegeisterte

Frauen & Männer, Einsteiger & Trainierte ab 16 Jahre

Lektionen:

  • Easy Dance
  • Street Jazz
  • Spielerisch tanzen
  • Wake-Up Yoga
  • Body & Soul Training
  • Balance & Stabilität
  • Power Workouts
  • Bauch intensiv
  • Turn dich fit
  • u.v.m.


CoolMit Snack-Corner und Fitness- / ErnährungsberatungZunge raus

Mehr...

Dritter Sieg in Serie für Wädenswiler Geräteturnerin

Die Geräteturnerinnen des Turnverein Wädenswil sind weiterhin auf Erfolgskurs. Nach den bereits sehr guten Resultaten der vergangenen Wettkämpfe durfte man gespannt sein auf das Abschneiden der Wädenswilerinnen. Am vergangenen Wochenende fand ein weiterer Wettkampf in Freienstein statt.
Seraina Kropf zeigte erneut einen ausgezeichneten Wettkampf  und wurde dafür mit dem dritten Sieg in Serie an einem kantonalen Geräteturnwettkampf in der Kategorie 5b belohnt. Auch in der Kategorie 5a erzielten die Wädenswilerinnen eine Medaille. Ladina Kropf zeigte einen hervorragenden Wettkampf und musste sich lediglich von einer ausserkantonalen Turnerin geschlagen geben. Sie erreichte den tollen zweiten Rang. Den ausgezeichneten 5. Rang erzielte Nila Bosshart in der Kategorie 2. Mit Melanie Klein auf dem 10. Rang erzielte eine weitere Wädenswilerin in der Kategorie 6 einen Platz unter den ersten 10. Von 31 Turnerinnen erzielten 26 die begehrte Auszeichnung, ein grossartiger Erfolg. Pechvogel war Karla Botica. Sie verletzte sich am Boden und konnte leider den Wettkampf nicht beenden, wir wünschen ihr gute Besserung.

Folgende Turnerinnen erzielten die Auszeichnung:

  • Kategorie 1: Emily Grüneberg, Nina Anderegg, Linda Thöne und Karla Yildirim
  • Kategorie 2: Nila Bosshart, Melanie Anderegg, Kaija Hauser, Greta Schinzel und Nerea Tratar
  • Kategorie 3: Simone Junger, Alicia Zeltner, Lynn Thoma, Zara Godinez, Emily Bünter und Valérie Banz
  • Kategorie 4: Gina Birchler, Noémie Pécaut,  Nadia Zimmermann, Julia Meldau und Niamh Niedermann
  • Kategorie 5A: Ladina Kropf
  • Kategorie 5B: Seraina Kropf, Eva Bünter, Ramina Bachmann und Andrea Brühlmann
  • Kategorie 6: Melanie Klein

Wir gratulieren den Turnerinnen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

TVW Papiersammeln - Impressionen

Pünktlich um 08:15 startete der TVW in der Au mit dem Papiersammeln.

Die Wagons und Förderbänder standen bereits ready-to-fill...

Wie fleissige Bienen arbeiteten die TVW HelferInnen - die Papier-Bündel wurden gezielt auf das Förderband gehievt...

Dank Gerlinde und Kerstin konnten die TVW-HelferInnen mit einer Verpflegung zwischendurch Energie tanken!

Früchte, Gebäck, Sugus, Schoggi, belegte Brötli, Kafi - mhmh wie fein...

Zum Schluss - als Dankeschön - konnte einen wunderbaren Sonnenuntergang im Trockenen genossen werden Zwinkernd

 

Aktive des TVWs

Polysportiver Einsatz an der Regionalmeisterschaft in Effretikon und am Regionalturnfest in Wetzikon

Die Aktiven des TVW haben im Juni 2016 mit grossem Engagement an zwei Vereinswettkämpfen teilgenommen. Rund 40 TurnerInnen haben in der Sparte Geräteturnen und Leichtathletik (LA), den Fachtest mit viel Spass, Motivation und grossem Einsatz bestritten. Die vielen Trainings über das Turnerjahr haben sich ausbezahlt. Auch das Gesellige kam nicht zu kurz. Mit dem gemeinsamen und gemütlichen Abendessen rundeten die TurnerInnen die Wettkampftage ab.

Weiterlesen: Aktive...

Diplomrang für Dominic Tamsel

Am 18./19. Mai 2016 überzeugten die beiden Wädenswiler Turner Carlo Riesco im Programm P1 als auch Dominic Tamsel in der Königsklasse P6 mit einem fehlerfreien Wettkampf an den Schweizermeisterschaften der Junioren in Maienfeld

Hervorragende Punktzahl von Riesco

Mit 78.825 Punkten bewies der zehnjährige Wädenswiler Riesco im P1 seine enormen Fortschritte gegenüber der letztjährigen Wettkampfsaison. Er wurde drittbester Zürcher und erreichte Rang 13 in einem sehr starken Teilnehmerfeld, welches von den Tessiner Turnern dominiert wurde. Die Höchstnoten erreichte er an seinen Paradegeräten Sprung mit 13.625 und Pferdpauschen mit 14.45. Zum ersten Mal in dieser Saison wurden Riesco auch alle Bonus-Elemente anerkannt.

Tamsel mit perfektem Wettkampf

Der P6 Wettkampf war auf einem hochstehenden Niveau, turnten doch alle Teilnehmer der Junioren-Europameisterschaften mit und dies immer noch in Topform. Tamsel liess sich nicht beeindrucken und turnte sehr fokussiert.  Der Start am Barren gelang ausgezeichnet, nur beim Doppelsalto als Abgang liess sich ein grösserer Ausfallschritt nicht vermeiden. Nachdem er auch das Flugelement Gienger am Reck sicher halten konnte, war der grösste Druck weg. Es folgten fehlerfreie Übungen am Boden, am Pferdpauschen und an den Ringen. Zum Abschluss des sehr streng benoteten Wettkampfes zeigte Tamsel am Sprung zum ersten Mal den Kasamatsu gehockt. Mit 75.40 Punkten war er überraschend der Beste seines Jahrgangs und erturnte sich mit Rang 8 einen Diplomrang. Hauchdünn verpasste Tamsel am Pferdpauschen und am Barren die Qualifikation für die Gerätefinals. Gewonnen wurde die Kategorie P6 von Henji Mboyo vom Turnverein Opfikon-Glattbrugg. Leider musste Tim Randegger, der letztjährige Schweizermeister im Programm P5, aufgrund einer Schulterverletzung auf einen Start verzichten.

Photo: Thomas Huwyler

Erfolgreiche Wädenswiler Geräteturnerinnen

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Rangliste K4-KK4.pdf)9. Steinbock-Cup[Rangliste K4]81 KB
Diese Datei herunterladen (Rangliste K5-KK5.pdf)9. Steinbock-Cup[Rangliste K5]77 KB
Diese Datei herunterladen (Rangliste K6-KD~.pdf)9. Steinbock-Cup[Rangliste K6]73 KB

Am Samstag, den 18. Juni fand in Steinhausen (ZG) zum 9. mal den Steibock Cup statt. 8 Turnerinnen aus den Kategorien 4, 5 und 6 des Geräteturnen TV Wädenswil machten sich auf dem Weg nach Steinhausen.

Nach 30 min fahrt hiess es Hopp Gina, Hopp Sakura, die beiden Turnerinnen der Kategorie 4. Gina Birchler erturnte den hervorragenden 2. Rang mit 36,65 Punkten. Sakura Wong durfte eine Auszeichnung mit den 22. Rang entgegennehmen.
Bald schon mussten die 5 Turnerinnen der Kategorie 5 ihre Leistungen abrufen, was ihnen hervorragend gelang. Mit dem 4. Rang glänzte Seraina Kropf mit ihrer Leistung, Eva Bünter erturnte den 9. Rang und erhielt ebenfalls eine Auszeichnung. Ramina Bachmann verpasste leider mit 0,05 Punkten die Auszeichnung. Elena Tiso erreichte den 18. Rang,  Andrea Brühlmann den 21. Rang.

Während der Rangverkündigung der K5 startete der Wettkampf der K6, K7 und K Damen.
Für Wädenswil startete Melanie Klein in der Kategorie 6 in den Wettkampf. Die Konkurrenz war stark, aber mit der Tageshöchstnote von 9.60 (K6) am Sprung gelang ihr der erfolgreiche 3. Rang mit 37,25 Punkten.
Wir gratulieren unseren Turnerinnen zu ihrer Leistung und freuen uns auf den Kantonalen Geräteturnerinnentag am 2. und 3. Juli in Freienstein.

Kantonale Meisterschaften Wetzikon

TV Wädenswil im dritten Rang an den kantonalen Meisterschaften

Der TV Wädenswil hat bewiesen, dass ihr Sprungteam wieder zu den drei besten im Kanton gehört.

Die Turnerinnen und Turner des Vereinsgeräteturnens (VGT) starteten am vergangenen Wochenende im Rahmen der kantonalen Meisterschaften am Regionalturnfest (RTF) in Wetzikon in den beiden Disziplinen Sprung und Schaukelring.

Die Präsentation des Schaukelringprogramms stand unter einem ungünstigen Stern. Die Vorbereitung litt leider unter der Abwesenheit von Schlüsselturnerinnen und der zuständige Leiter Thomas Brändli musste noch am Vorabend wichtige Änderungen im Programm vornehmen. Empfindliche Abzüge bei der Gestaltung aber auch in der Synchronität führten zur unerwartet tiefen Note von 8.37.
Besser lief es anschliessend am Sprung unter der Leitung von René Mattes. Obwohl auch dort die vielen Wechsel eine grosse Herausforderung darstellte, meisterten die Turnerinnen und Turner ihre Aufgabe grossartig. Sie zeigten synchrone Sprünge und durften sich mit der schönen Note 8.78 und einem Podestplatz feiern lassen.

Es wird sich am kommenden Samstag den 25. Juni zeigen, ob das Team mit guten Trainings in Vollbesetzung zu einer weiteren Steigerung fähig ist. Dann starten sie erneut am RTF zusammen mit den anderen Turnerinnen und Turnern des Vereins am 3teiligen Vereinswettkampf. Sie freuen sich auf lautstarke Unterstützung durch Familien und Fans.

Informationen zum RTF Wetzikon 2016

Schnuppern bei den Kunstturnerinnen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seite empfehlen

Wer ist Online?

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

03.09.16 00:00
Kantonale Gerätemeisterschaften
04.09.16 00:00
Kantonale Gerätemeisterschaften
10.09.16 13:00 - 18:00
De Schnällscht Wädischwiler
24.09.16 00:00
SMM Kunstturnen

Links