Plausch Volleyball Turnier

15. Ausgabe

von Annelies Gantner | September 2022

Gespielt haben: Sonja, Susanne, Miriam, Gerlinde, Steffi, Silvia, Kai, Belinda, Annelies.

Sechs Gastmannschaften aus der Umgebung fanden heute den Weg an unser Volleyball-Turnier in den Steinacher Turnhallen in der Au. Nach den, wegen Corona, etwas speziellen Turnieren in den letzten beiden Jahren, war es schön, wieder ein ganz normales Turnier durchführen zu können.
Leider aber kam der Dämpfer früh, Belinda verletzte sich nach knapp fünf Minuten am Fuss und musste ins Spital gefahren werden. So waren wir am Morgen nur noch sechs Spielerinnen. Wir konnten nicht mehr wechseln, dafür spielten wir uns so richtig miteinander ein und alle zogen am selben Strick. Es war toll und machte uns Freude, wie wir spielten und kämpften, mit langen, intensiven Ballwechseln und auch auf einem guten Niveau. In den Pausen mussten wir jeweils die anderen Spiele leiten, was doch zu einem recht grossen Pensum führte. So waren wir alle dankbar für die Mittagspause und die Verpflegung vom Buffet. Da möchten wir unseren verletzten Mitspielerinnen Lis und Ursula und der nimmermüden Kerstin ganz herzlichen für ihren tollen Einsatz danken.
Das Nachmittagsprogramm glich sehr dem Morgen, ein Spiel pfeifen und zwei Spiele hintereinander spielen, weshalb wir froh waren, dass uns unsere jüngste Spielerin Kai, noch unterstützte und so einigen Spielerinnen eine Pause ermöglichte. Auch diese Spiele liefen uns gut. Die langen Ballwechsel, die guten Angriffe und die überraschenden Rettungsversuche waren sehr erfreulich und haben uns gutgetan. Wenn nach einem solch intensiven Tag die meisten Körperteile schmerzen und das mehr oder weniger jugendliche Alter auch nicht mehr hilft, sind die gute Stimmung und die erfreulichen Momente noch wichtiger. Erleichtert waren wir auch, dass Belinda am Nachmittag vorbeikam und sich wenigstens nichts gebrochen hatte. Von Herzen gute Besserung!
Ganz herzlichen Dank allen Mannschaften und Spielerinnen für diese guten Spiele und die friedliche und fröhliche Stimmung, ihr wart super. Danken möchten wir auch unserer Trainerin Evelyn, die das Turnier wieder gut leitete und einteilte. Gebraucht hat es aber auch alle Mitspielerinnen, sei es für die Kuchen, das Aufstellen und was sonst noch nötig war. Diese Mannschaft ist einfach toll, weil alle mithelfen - ganz herzlichen Dank.
Besten Dank auch an Annette, dass du für uns fotografiert hast.

Rangliste:

  1. Rang VBC Altendorf
  2. Rang Beach Ladys
  3. Rang TV Wädenswil
  4. Rang TV Thalwil
  5. Rang TV Watt
  6. Rang TV Dielsdorf
  7. Rang TV Langnau

Impressionen

Diese Webseite verwendet Cookies, Social Media Plug-ins und andere Internet-Tags, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite stimmen sie unserer Verwendung von Cookies, Social Media Plug-ins und anderen Internet-Tags zu