Silber an der Schweizermeisterschaft

Ladina Kropf erzielte mit dem Team Züri in der Kategorie 7 an den Schweizer-Mannschaftsmeisterschaften im Geräteturnen den zweiten Rang!

Als Abschluss der Wettkampfsaison im Geräteturnen fand am Wochenende vom 23./24.11.2019 in Appenzell die Schweizer-Mannschaftsmeisterschaften im Geräteturnen statt. Das Team Züri in der Kategorie 7, die höchste Kategorie im Geräteturnen, startete mit einer hohen Erwartungshaltung. Mit dabei Ladina Kropf vom TV Wädenswil, welche sich für das Team während der Wettkampf-Saison 2019 qualifizieren konnte.

Die Nervosität war bei allen 5 Turnerinnen spürbar. Am Sonntag-Nachmittag war es dann endlich soweit und der Wettkampf in der übervollen Sporthalle begann. Als erste Turnerin der Züricherinnen startet Ladina an den Schaukelringen. Die Übung gelang ihr nach Wunsch und sie erzielte das erste tolle Resultat ihres Teams. Die Nervosität legte sich zusehends. Alle Turnerinnen konnten ihr Können abrufen und zeigten eine starke Leistung am ersten Gerät. Das Team harmonierte ausgezeichnet und die Motivation war voll da. Nach drei Geräten war aber nochmals Nervosität aufgekommen. Die Turnerinnen realisierten, dass sie bisher eine grossartige Leistung erturnten und es lag noch mehr drin, jetzt nur keine Fehler machen. Am letzten Gerät, dem Boden gelang aber nochmals fast alles nach Wunsch. Die Teamleaderin Sina Flückiger aus Winterthur erturnte eine Traumnote und auch die anderen Turnerinnen lieferten ausgezeichnete Noten. Die Anspannung bis zur Siegerehrung war dann aber fast unerträglich. Auf welchen Platz würde es wohl mit dieser hervorragenden Vorstellung der Zürcherinnen reichen? Das Geheimnis wurde gelüftet. Mit lediglich 0.15 Punkten Vorsprung gewann das Team aus Luzern/Ob- und Nidwalden den Teamevent vor den Zürcherinnen und dicht gefolgt von den Appenzellerinnen. Die Freude über die Medaille war bei allen riesengross.

Mit Eva Bünter war auch eine zweite Turnerin des TV Wädenswil an der SM in der Kategorie 6 als Ersatzturnerin dabei. Diesem Team gelang ebenfalls ein toller Wettkampf aber das Glück war auf der Seite der anderen. Es reichte für den guten 4. Rang, nur 0.20 Punkte vom Podest entfernt.  

HIER Rangliste

Wer ist Online?

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

07.12.19 00:00
Test A
07.12.19 16:00 -
Weihnachtsfeier

Links

Copyright © 2019 - Turnverein Wädenswil

Diese Webseite verwendet Cookies, Social Media Plug-ins und andere Internet-Tags, um Ihnen ein besserers Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung der Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies, Social Media Plug-ins und anderen Internet-Tags zu.
Datenschutzerklärung (PDF) Akzeptieren