Vorbereitungswettkampf für die Schweizermeisterschaften

Am 19.10.2019 reisten die für die Schweizermeisterschaften qualifizierten Geräteturnerinnen  und Turner des Kantons Zürich an den Vorbereitungswettkampf in Malans. Vom TV Wädenswil mit dabei waren Eva Bünter K6 und Ladina Kropf K7.

Eva Bünter verzeichnete ein paar Patzer und es lief ihr noch nicht alles wie gewünscht. Trotzdem lieferte sie einen guten Wettkampf ab. Bis zu den Schweizermeisterschaften hat sie nochmals Zeit, an den Details zu feilen. Besser lief es für Ladina Kropf. Sie verzeichnete keine Patzer und absolvierte einen sehr guten Wettkampf. Sie wurde als zweitbeste K7 Turnerin klassiert und schaffte damit den Einzug in den Superfinal. In diesem treten immer zwei Turnerinnen gegeneinander an. Das Gerät, an welchem eine Vorführung gezeigt wird darf gewählt werden. Nach beiden Vorführungen entscheidet eine Jury, welche Turnerin weiter kommt und welche ausscheidet. Diese Vorgehen läuft bis sich nur noch zwei Turnerinnen im Final duellieren. Im gesamten Superfinal zeigte Ladina ein paar coole Tricks, überzeugte damit die Jury und gewann schlussendlich den Superfinal bei den Frauen! Der Ausflug in die Bündner Herrschaft hat sich für sie wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist durchaus gelohnt!

Wir wünschen den beiden Turnerinnen eine gute Vorbereitung und viel Erfolg an der Einzel SM vom 16./17.11.2019 in Gland.

Wer ist Online?

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

07.12.19 00:00
Test A
07.12.19 16:00 -
Weihnachtsfeier

Links

Copyright © 2019 - Turnverein Wädenswil

Diese Webseite verwendet Cookies, Social Media Plug-ins und andere Internet-Tags, um Ihnen ein besserers Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung der Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies, Social Media Plug-ins und anderen Internet-Tags zu.
Datenschutzerklärung (PDF) Akzeptieren