ETF Bronze Boys

Links: Carlo Riesco, Bronze P4 / Rechts: Quinn Müller, Bronze P3

Trotz einem Barrenwackler von Quinn und einem nicht anerkannten Doppelsalto am Boden von Carlo turnten sich beide sensationell zu ETF Bronze! Quinn brillierte vor allem am Pferdpauschen mit einer Traumübung. Carlo faszinierte einmal mehr mit seiner exzellenten Sprungkraft. Und die ETF Medaillen sind wunderschön!
Der grosse Favorit und aktuelle Schweizermeister im P3 – Janic Fässler – musste aufgrund einer Knieverletzung Forfait geben.

In der Königsdisziplin P6 starteten sowohl Tim Randegger als auch Dominic Tamsel. Tim glückte ein fehlerfreier Wettkampf. Am Sprung zeigte er einen perfekten Tsukahara mit 2 ½ Schraube! Rang 11 in einem hochkarätigen Feld und fast 80 Punkte waren der verdiente Lohn in der zur Kunstturnarena umfunktionierten Eishalle in Aarau.
Dominic turnte leider knapp an der Auszeichnung vorbei. Seine neuen, schwierigeren Elemente gelingen ihm noch nicht immer sturzfrei. Am Reck zeigte er zum ersten Mal wettkampfmässig den attraktiven Kovacs und dies gleich vor laufender TV-Kamera.

Wer ist Online?

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

31.08.19 00:00
Zürcher Kantonale Gerätemeisterschaften
01.09.19 00:00
Zürcher Kantonale Gerätemeisterschaften
07.09.19 00:00
SM / SMA
08.09.19 00:00
SM / SMA
14.09.19 00:00
Kantonal-Final
15.09.19 00:00
Volleyball-Turnier

Copyright © 2019 - Turnverein Wädenswil

Diese Webseite verwendet Cookies, Social Media Plug-ins und andere Internet-Tags, um Ihnen ein besserers Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung der Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies, Social Media Plug-ins und anderen Internet-Tags zu.
Datenschutzerklärung (PDF) Akzeptieren