Geräteturnen - Herzlich Willkommen

Die Grundvoraussetzungen für das Geräteturnen sind Freude und Spass am Turnen, die Freude etwas zu Erlernen an den Turngeräten, Koordination, Beweglichkeit und Kraft.

Das Geräteturnen ist die Breitensportform des Kunstturnens, welche die koordinativen Kompetenzen auf vielfältige Weise entwickelt. Es kräftigt den gesamten Bewegungsapparat und steigert gleichzeitig die Beweglichkeit. Die vielseitigen Bewegungserfahrungen an den Geräten Minitrampolin, Reck, Barren, Schaukelringe und am Boden ergänzen sich und machen das Geräteturnen zur idealen Grundvoraussetzung für weitere sportliche Aktivitäten. Durch die gegenseitige Unterstützung bei Training und Wettkampf werden die Sportler auch in ihren sozialen Kompetenzen geschult.
(J&S - Bundesamt für Sport, 2011)

 

Hier geht's zu den Trainingszeiten...

Geräteturnen Jugend 2015

Die Geräteturnerinnen starteten das Vereinsjahr fulminant. Am ersten Wettkampf der Saison 2015 dem Wintercup in Horgen räumten wir kräftig ab. Unsere Wädenswilerinnen gewannen in allen Kategorien die Goldmedaille. Zusätzlich erreichten wir auch 4 Silber- und eine Bronzemedaille. Das war ein Start nach Wunsch! Mangels Organisatoren konnten in diesem Jahr leider nicht alle Wettkämpfe durchgeführt werden. An allen durchgeführten Wettkämpfen gingen unsere Geräteturnerinnen mit viel Elan an den Start. Es wurden sehr viele Auszeichnungen erturnt. Den Sprung zuoberst aufs Podest schaffte in diesem Jahr allerdings nach dem Wintercup niemand mehr. Nach dem erfolgsverwöhnten Jahr 2014 lag die Latte wohl etwas gar hoch! Wir sind mit den erzielten Resultaten trotzdem sehr zufrieden. Auch der Trainingsbetrieb verlief reibungslos. Das gut eingespielte Trainerteam harmoniert bestens. Zwei Turnerinnen wurden aufgrund der sehr guten Wettkampfresultate während der Saison für den Zürcher Kantonalfinal im Geräteturnen  eingeladen. Ladina Kropf K5 gelang an diesem ein sehr guter Wettkampf und sie konnte sich dadurch für die Schweizer-Mannschaftsmeisterschaften im Geräteturnen qualifizieren. Auch Melanie Klein K6 gelang ein guter Wettkampf. Dank diesem wurde sie als Ersatzturnerin ins Team für die Schweizer-Mannschaftsmeisterschaften aufgeboten. Herzliche Gratulation.



Nach den Sommerferien wurde in diesem Jahr wieder unser traditionelles Glacéessen durchgeführt. Dieser Anlass ist sehr beliebt und alle Turnerinnen, die ganz Jungen sowie diejenigen welche sich entschlossen haben mit dem Geräteturnen aufzuhören, treffen sich gemeinsam zu einem vergnüglichen Programm mit anschliessendem Glacéessen. Durch den Austritt von einigen Turnerinnen konnten wir auch wieder junge Turnerinnen in unsere Gruppe aufnehmen. Die Warteliste konnte daher etwas verringert werden. Mit 40 Turnerinnen sind wir nach wie vor voll ausgelastet, was uns natürlich sehr freut.

Wer ist Online?

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

27.10.17 19:30 -
Leiter- und Vorstandsessen
29.10.17 08:00 - 17:00
Test B
04.11.17 00:00
U17 LK SUI-ITA-BEL-NED
08.11.17 20:00 -
TEKO Sitzung
11.11.17 00:00
CH Test für 14-17 Jährige
12.11.17 00:00
CH Test für 14-17 Jährige
18.11.17 00:00
CH Test für 9-13 Jährige
19.11.17 00:00
CH Test für 9-13 Jährige

Links

Copyright © 2017 - Turnverein Wädenswil