Gold und Silber für Wädenswilerinnen

Die Geräteturnerinnen des TV Wädenswil glänzten erneut. Die Siegesserie von Ladina Kropf blieb auch an den kantonalen Gerätemeisterschaften in Effretikon ungebrochen. Sie erturnte sich mit einem brillianten Wettkampf bereits den vierten Sieg in Serie in diesem Jahr in der Kategorie 6. Ihr Sprung, ein gebückter Salto vorwärts, gelang ihr perfekt. Dieser überzeugte die Wertungsrichter vollkommen und wurde daher mit der bestmöglichen Note 10 bewertet.

Auch Seraina Kropf trumpfte gross auf. Sie zeigte eine solide Leistung. Am Reck turnte sie in ihrer Kategorie 5a mit Abstand die beste Übung und wurde mit der tollen Note 9.60 belohnt. In der Endabrechnung erzielte sie den zweiten Rang. Nila Bosshart verpasste das Podest nur ganz knapp und erturnte sich in der Kategorie 4 den 4.Rang. Ein weiteres Topresultat erzielte auch Emily Grüneberg. Sie erreichte in der Kategorie 3 den 10. Rang. Unsere jüngeren Turnerinnen zeigten ebenfalls tolle Leistungen und mischten sich unter die Besten. In der Kategorie 2 schaffte Karla Yildirim den Sprung auf Rang 6 und bei der Kategorie 1 erturnte sich Lou Limacher den 5. Rang.

Aufgrund ihrer guten Leistungen während der vergangenen Wettkämpfe wurden folgende Turnerinnen des TV Wädenswil für den Kantonalfinal vom 15. September 2018 eingeladen:

  • Kategorie 6: Ladina Kropf
  • Kategorie 5: Seraina Kropf, Eva Bünter und Ramina Bachmann.

Diese Turnerinnen werden in zwei Wochen in Rafz nochmals ihr Bestes geben. Wir dürfen gespannt sein auf diesen Wettkampf und freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Wer ist Online?

Aktuell sind 125 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

07.12.18 19:00 -
Chlaushöck
08.12.18 00:00
Test A

Links

Copyright © 2018 - Turnverein Wädenswil