Sieg für Seraina Kropf

Die Geräteturnerinnen des Turnverein Wädenswil eroberten drei Podestplätze am kantonalen Gerätewettkampf in Freienstein. In der Kategorie 5a zeigte Seraina Kropf eine souveräne Leistung. Sie konnte bereits in den vergangenen Wettkämpfen mit den Besten mithalten. An diesem Wettkampf gelangen ihr an allen Geräten top Leistungen, welche die Wertungsrichter beeindruckten. In der Wettkampfhälfte realisierte sie, dass ein absolutes Topresultat möglich ist. Sie schaffte es aber, sich trotz zunehmender Nervosität gut zu konzentrieren und beeindruckende Übungen zu turnen. Der Verdienst waren hohe Noten und der klare Sieg.

Emily Grüneberg startet in der Kategorie 3. Auch sie konnte ihr Potential abrufen und erzielte den dritten Rang.

Mit Simone Junger erzielte eine weitere Turnerin des TV Wädenswil einen Podestplatz. Sie erreichte in der Kategorie 4 ebenfalls den dritten Rang.

Insgesamt reisten die Geräteturnerinnen mit der stolzen Ausbeute von drei Medaillen und 22 Auszeichnungen nach Hause.

Folgende Turnerinnen erzielten die Auszeichnung:

  • K1: Sharon Patrone, Lou Limacher, Lilian Rudis
  • K2: Rebecca Grüneberg, Karla Yildirim, Alea Wildberger
  • K3: Emily Grüneberg, Linda Thöne, Greta Schinzel, Melanie Anderegg, Kaija Hauser
  • K4: Simone Junger, Nila Bosshart, Zara Godinez, Noa Hofstetter, Lynn Thoma, Alicia Zeltner, Emily Bünter
  • K5a: Seraina Kropf, Eva Bünter, Michelle Salvatore, Ramina Bachmann
  • K5b: Andrea Brühlmann, Gina Birchler
  • K6: Tamara Landis

Wer ist Online?

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

09.01.19 20:00 - 22:00
Neujahrsturnen

Links

Copyright © 2018 - Turnverein Wädenswil