VGT holt sich den AZO Regional Meister- und Vizemeister-Titel

AZO deckt die südliche Region des ZTV nämlich Albis, Zürichsee und Oberland ab. Hittnau war am 2./3. Juni der Austragungsort der jährlich stattfindenden Meisterschaften im Vereins- und Einzelgeräteturnen. Die Leiter durften einen erfreulichen Trend in den Leistungen aus den Wettkämpfen der Vorwochenenden feststellen und forderten vom Team den Sieg zu holen.

VGT - das Winner Team
(auf das Bild schaffte es Géraldine Schindler leider nicht mehr – viel Erfolg bei den Prüfungen!!!)

An den Schaukelringen unter der Leitung von Thomas Brändli (1. Bild unten links) zeigten die Turnerinnen und Turner zusammen mit ihren «Angebern» eine bravuröse Darbietung. Mit der schönen Note 9.35 im ersten Durchgang legte sich das Team die Basis für den Erfolg. Im zweiten Durchgang mussten zwar Fehler in der Synchronität in Kauf genommen werden aber trotzdem hatte das Team genügend Reserve, sich erstmals den AZO Meistertitel zu sichern. Good Job!

Das Sprungprogramm des zweiten Durchgangs hatte nicht nur das Publikum, sondern auch den Coach René Mattes (2. Bild links) begeistert. Diese Vorführung riss alle zum Jubeln und Mitklatschen mit. So macht das Turnen noch mehr Spass und die hohe Note von 9.44 war der gerechte Lohn für die vielen Korrekturen und Kritiken während der Trainings.
Auch an den Sprüngen liebäugelte das Team mit einem Sieg, fand aber im TV Eschlikon einen würdigen und stärkeren Gegner, was der Freude um die ausgezeichnete Gesamtleistung – Regionalmeister an den Schaukelringen und Vizemeister an den Sprüngen überhaupt keinen Abbruch tat.
Zu Recht durften die Turnerinnen ihre verdienten Leistungen im schönen Garten des Festzelts feiern und wenn es einen Preis für «soziale Integration» gäbe, dann hätte ihn das VGT-Team ebenfalls verdient. Die gekonnt eingesetzte Playlist von DJ Jari & Valentin, unterstützt von der VGT-eigenen Sound-Anlage (The «Biest»), versetzte die Gäste rundherum ins Mitsingen, Schunkeln und Mittanzen, so dass der Wirt sogar eine gratis Runde Bier spendierte.

Resultate



Das VGT Team dankt allen Fans für ihre lautstarke Unterstützung und freut sich mit ihnen auf den letzten Einsatz dieses Jahr am Schwyzer KTF, Buttikon 23. Juni 2018:
Riegen: Fitness, Leichtathletik, VGT


 


Wer ist Online?

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

09.01.19 20:00 - 22:00
Neujahrsturnen

Links

Copyright © 2018 - Turnverein Wädenswil