Gold und Silber für Kunstturnerinnen

Silber im Einführungsprogramm

Die jüngsten Turnerinnen des TV Wädenswil starteten am Samstagmorgen im Einführungsprogramm. Für Valeria Frey, Lilly Novak und Sophia Calanni war es gar der erste Wettkampf überhaupt. Sophia turnte bereits sehr routiniert und überzeugte vor allem am Balken und Barren mit ihrer Körperspannung. Verdient durfte sie als 14. von 52 Turnerinnen eine Auszeichnung entgegennehmen. Dana El-Zawahry und Elena Meili konnten bereits letztes Jahr Wettkampferfahrung sammeln. Dank grossem Trainigsfleiss präsentierte Dana beinahe perfekte Übungen und durfte das erste Mal in ihrer Turnkarriere als 2. aufs Podest steigen.

Gold im Open

Unsere ältesten Turnerinnen, Seraphina Oermann und Sarina Vignotto, gingen im Open an den Start. Seraphina zeigte die schwierigsten Übungen im ganzen Teilnehmerfeld und holte sich trotz Sturz am Barren mit grossem Abstand den Sieg. Sarina liess sich von einer übertrieben strengen Bewertung am Boden nicht beirren und turnte an allen Geräten sauber durch, was für den Ausgezeichneten 6. Rang und einer Auszeichnung reichte. Die Kunstturnerinnen Wädenswil sind extrem stolz, zwei solche Vorbilder für die jüngeren Turnerinnnen zu haben. Trotz Schule und Lehre kommen die beide wann immer möglich motiviert ins Training. Wir freuen uns, dass sich euer grosses Engagement bereits beim ersten Wettkampf der Saison ausbezahlt hat.


Bild v.l.n.r: Seraphina Oermann, Dana El-Zawahry, Sarina Vignotto, Sophia Calanni

Wer ist Online?

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

23.06.18 00:00
Schwyzer KTF
07.07.18 00:00
Kant. Geräteturnerinnentag
08.07.18 00:00
Kant. Geräteturnerinnentag
10.07.18 18:00 -
Plausch-Triathlon

Links

Copyright © 2018 - Turnverein Wädenswil