Schweizermeisterschaften im Geräteturnen in Luzern

Am Samstag und Sonntag, 18./19.11.2017 fanden in Luzern die Schweizermeisterschaften im Geräteturnen statt. Vom TV Wädenswil qualifizierte sich Ladina Kropf im K6 für diesen Wettkampf.

Am Samstag-Nachmittag war es dann endlich soweit. Um 12h30 startete der Wettkampf für Ladina am ersten Gerät, den Schaukelringen. Eine toll geturnte Übung ohne Fehler brachte die Note von 9.50, ein super Start. Auch am zweiten Geräte, dem Sprung konnte Ladina ihr Können abrufen und zeigte einen hohen Salto gebückt zum Stand. Die Note von 9.40 war der Verdienst dafür. In der Zwischenrangliste war Ladina durch die beiden starken Geräte auf dem zweiten Platz. Die Erwartungen waren zu diesem Zeitpunkt hoch. Am nächsten Gerät dem Reck lief jedoch leider nicht alles nach Wunsch. Die Übung zeigte ein paar kleine Unsicherheiten. Die erhaltene Note war dann aber doch ein deutlicher Dämpfer. Am letzten Geräte dem Boden wollte Ladina nochmals ihr ganzes Können demonstrieren. Leider unterlief ihr auch da beim ersten Flic-Flac ein Fehler in der Handstellung, welcher ihr eine Verletzung am Arm einbrachte. Die Übung konnte sie zwar beenden, jedoch gelang ihr diese nicht nach Wunsch. Sie kann trotzdem sehr stolz sein, dass sie sich für diesen tollen Wettkampf qualifizieren konnte und dabei Rang 25 in diesem hochstehenden Teilnehmerfeld erzielen konnte.

Wer ist Online?

Aktuell sind 129 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

09.01.18 20:00 - 22:00
Neujahrsturnen

Links

Copyright © 2017 - Turnverein Wädenswil