Weiterer Sieg für Wädenswiler Geräteturnerin

Die Geräteturnerinnen des Turnverein Wädenswil schliessen die Wettkampfsaison sehr erfolgreich ab. Am vergangen Wochenende fand der letzte kantonale Gerätewettkampf in Rafz statt. In der Kategorie 5a konnte sich Ladina Kropf (im Bild) durchsetzen. Ihr gelang ein sehr guter Wettkampf welcher mit dem 1. Rang belohnt wurde. Ihre jüngere Schwester Seraina Kropf hatte diesmal einen eher schwierigen Wettkampfstart. Sie liess jedoch den Kopf nicht hängen, steigerte sich von Gerät zu Gerät und erzielte in der Schlussabrechnung den tollen 2. Rang in der Kategorie 5b. Eva Bünter steigerte sich von Wettkampf zu Wettkampf und erreichte diesmal den hervorragenden 5. Rang in der Kategorie 5b. Auch die übrigen Turnerinnen glänzten mit guten Leistungen, so dass insgesamt 23 Auszeichnungen erzielt wurden. Zwei Turnerinnen qualifizierten sich zudem für den Kantonalfinal vom 17.09.2016 in Winterthur. Ladina Kropf K5a und Melanie Klein K6 dürfen ihr Können an diesem Wettkampf erneut zeigen. Wir wünschen viel Erfolg.
Folgende Turnerinnen erzielten die Auszeichnung:

  • Kategorie 1
    Karla Yildirim, Emily Grüneberg, Linda Thöne und Nina Anderegg
  • Kategorie 2
    Nila Bosshart, Noa Hofstetter, Melanie Anderegg, Greta Schinzel und Kaija Hauser
  • Kategorie 3
    Lynn Thoma und Emily Bünter
  • Kategorie 4
    Noémie Pécaut, Niamh Niedermann, Gina Birchler, Michelle Salvatore, Julia Meldau und Nadia Zimmermann
  • Kategorie 5A
    Ladina Kropf
  • Kategorie 5B
    Seraina Kropf, Eva Bünter, Ramina Bachmann und Andrea Brühlmann
  • Kategorie 6
    Melanie Klein

Wer ist Online?

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Anlässe

09.01.18 20:00 - 22:00
Neujahrsturnen

Links

Copyright © 2017 - Turnverein Wädenswil